Morbus Scheuermann (Scheuermann-Krankheit)

Die Scheuermann-Krankheit, mit vollem medizinischen Namen Osteochondritis deformans juvenilis dorsi genannt, ist eine Entwicklungsstörung der Wirbelsäule, die Jugendliche in der Pubertät betrifft. Jungen erkranken häufiger als Mädchen; letztere zwischen dem 11. und 15., männliche Jugendliche zwischen dem 12. und 17. Lebensjahr. Die Ursachen sind noch nicht komplett geklärt, jedoch scheinen eine Reihe von Gründen eine Rolle zu spielen, die sich häufig wechselseitig bedingen. Erblich bedingte Stoffwechselstörungen und eine schwache Bauch- und Rückenmuskulatur, einseitige Belastung oder Überlastung durch übermäßigen Sport und eine schlechte Haltung führen zum typischen Rundrücken, in seltenen Fällen auch zu einem Flachrücken. In der Folge entwickeln sich in der Regel Schmerzen, jedoch sind auch schmerzfreie Verläufe bekannt.

Diagnose der Scheuermann-Krankheit

Treten die von außen sichtbaren Deformationen des Rückens in Verbindung mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen auf, ist der Anfangsverdacht auf Morbus Scheuermann gegeben. Diese Symptome stellt der Arzt bei der körperlichen Untersuchung fest. Eine Form der Untersuchung bietet der „Rutsch-Test“, bei dem der Patient auf Händen und Knien solange über den Boden rutscht, bis die ausgestreckten Arme und die Wirbelsäule eine Linie bilden sollen. Bei einem ausgeprägten Scheuermann ist eben dies nicht möglich.
Erhärtet sich der Anfangsverdacht, wird die betroffene Wirbelsäule geröngt.

Therapie der Scheuermann-Krankheit

Operationen sind in sehr seltenen Fällen und nur bei großen Schmerzen sinnvoll. Viel häufiger kommen Physiotherapie und die Anpassung einer Orthese (spezielles Korsett) in Frage.

THERAPIEN IN BAD ZALAKAROS

Die Kurabteilungen bzw. die Kurärzte von Bad Zalakaros verfügen über große Erfahrungen  in der Therapie von chronisch-entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, dazu von Beschwerden des peripheren Nervensystems sowie chronischen gynäkologischen Krankheitsbildern. Die Behandlungen bewirken große Erfolge bei der Schmerzlinderung und Mobilisierung der Patienten. 

Die wohltuende und lindernde Wirkung der Anwendungen können Sie selbst erfahren. Hier können Sie den Katalog des Spezialanbieters für Bad Zalakaros-Reisen, Mutsch Ungarn Reisen bestellen.


TOURISMUS

Anzeigen
KATALOG ANFORDERN! REISEANGEBOTE

ANFAHRT

Anzeigen
Hotel Karos Spa superior