Ischalgie

Die Ischalgie oder das Ischiassyndrom ist eine Erkrankung des mächtigsten Nerven des menschlichen Körpers, des Nervus ischiadicus, umgangssprachlich Ischiasnerv genannt. Die Erkrankung zählt zu den so genannten Neuralgien, bei denen die Ursache immer in einem Nerv zu finden ist. Jedoch ist die Ischalgie nicht die Ursache, sondern eine Folge einer anderen Erkrankung. Häufig sind es Bandscheibenvorfälle, Traumata, Tumoren, Entzündungen der Nervenwurzel oder Blockaden der Wirbelsäule, die den Nerv über eine mechanische Beeinflussung schädigen. Der Ischiasnerv entzündet sich und wird dauerhaft beeinträchtigt. Typisch für die Erkrankung sind spontan auftretende, reißende oder ziehende Schmerzen.

Diagnose der Ischalgie

Wie gesagt ist die Ischalgie nicht die Ursache, sondern die Folge einer Grundkrankheit, die der Arzt diagnostizieren muss. Dazu bedient er sich einer körperlichen Untersuchung, mittels derer er die Reaktion des Nerven bei der Bewegung der unteren Extremitäten testet. Er erfragt die Anamnese (Krankengeschichte), um hier Anhaltspunkte auf eine Vorerkrankung zu finden. Labormedizinische Untersuchungen beispielsweise der Blutwerte geben Aufschluss über eine vorhandene Entzündung. Das MRT zeigt schließlich in der Schichtbildaufnahme Veränderungen der Bandscheiben, Raumforderungen oder andere Erkrankungen der unteren Wirbelsäule.

Therapie der Ischalgie

Die Therapie der Erkrankung fußt auf der medikamentösen Behandlung der Entzündung und der Linderung der Schmerzen. Dazu werden eine ganze Reihe verschiedener Medikamente verwendet bis hin zu – in besonders schweren Fällen – Injektionen mit Steroiden. Auch chirurgische Eingriffe können bei chronischen Verläufen der Erkrankung in Frage kommen.

THERAPIEN IN BAD ZALAKAROS

Die Kurabteilungen bzw. die Kurärzte von Bad Zalakaros verfügen über große Erfahrungen  in der Therapie von chronisch-entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, dazu von Beschwerden des peripheren Nervensystems sowie chronischen gynäkologischen Krankheitsbildern. Die Behandlungen bewirken große Erfolge bei der Schmerzlinderung und Mobilisierung der Patienten. 

Die wohltuende und lindernde Wirkung der Anwendungen können Sie selbst erfahren. Hier können Sie den Katalog des Spezialanbieters für Bad Zalakaros-Reisen, Mutsch Ungarn Reisen bestellen.


TOURISMUS

Anzeigen
KATALOG ANFORDERN! REISEANGEBOTE

ANFAHRT

Anzeigen
Hotel Karos Spa superior